In Neuigkeiten

Abenteuerlicher Kindergeburtstag im Wildpark

Rennen, toben, schreien: Bei einem Kindergeburtstag wird jede Menge Energie freigesetzt. Was ist da besser, als einfach raus in die Natur zu gehen? Und sich dabei als kleiner Schatzsucher, als Robin Hood oder als Tierpfleger zu bewähren. Eine tierisch tolle Auswahl an Geburtstagstouren zwischen 1,5 und 2 Stunden erwarten die kleinen Ehrengäste im Wildpark Schwarze Berge. Das Beste: Die Eltern können sich entspannen, während die Kleinen jede Menge Spaß haben und eine bleibende Erinnerung als Mitbringsel mitnehmen. Das Ganze nach Altersstufen gestaffelt.

Auf Schatzsuche

Mit einer Schatzkarte begeben sich Kinder ab 5 Jahren auf die Spuren von Indiana Jones und müssen jede Menge aufregende Abenteuer bestehen, bevor sie am Ende die Wölfe füttern. Wer 6 Jahre oder älter ist, kuschelt mit Schafen, Kaninchen und Esel und bastelt aus Tierhaaren ein kreatives Andenken oder schleift einen Bernstein – nachdem er das „Bodenmonster“ gejagt hat.

Bärige Zeiten

Eine bärige Zeit haben Kinder ab 8 Jahren mit den beiden Finninnen Sana und Salla und deren kleinen Namensvettern, wenn sie mit Bärenschuhen unterwegs sind und Fährten folgen. Die alternative zum 8. Geburtstag: Hufe, Tatzen und Pfoten aus Gips nachbilden.

Daheim keinen Platz für Haustiere?

Dann ist ein Tag als Tierpfleger genau das Richtige! Kinder ab 9 Jahren füttern Esel, Schafe und Ziegen und helfen beim Ausmisten. Als Belohnung geht es mit den Frettchen an der Leine auf Wanderung. Und wenn es doch etwas mehr Abenteuer sein soll: Als Steinzeitjäger mit Zundersteinen ein Feuer entfachen oder wie Robin Hood durch den Wald schleichen und mit Pfeil und Bogen zu schießen ist ebenfalls eine tolle Option für Kinder ab 9 Jahren.

Rätselhafte Aufgaben

Die ganz Großen (ab 11 Jahren) erkunden auf unterschiedlichen Routen den Park mit einem GPS-Gerät – lösen viele rätselhafte Aufgaben, füttern Tiere nach Wahl oder erlegen beim Bogenschießen die Pappsau.

Kindergeburtstag im Wildpark Schwarze Berge
ein_tag_als_tierpfleger
Einen Tag als Tierpfleger
Currywurst in der Kunsthandwerkerhalle
Bunter Tisch

Nach so vielen tierisch guten Erlebnissen knurrt natürlich der Magen. Als Geburtstagsschmaus gibt es das, was Kinder lieben: Pizza, Spaghetti, Chicken Nuggets oder Zwergenwürstchen zum Selbergrillen. Ein geschmückter Geburtstagstisch ist natürlich Ehrensache, wenn die kleinen Abenteurer in der Futterkrippe oder der zünftigen Köhlerhütte das Erlebte fachmännisch diskutieren und ihre selbstgemachten Schätze bestaunen.

Ordentlich toben

Zum Abschluss geht es noch einmal auf den Spielplatz um die letzten Kräfte in der Seilbahn, auf dem Trampolin der Rutsche oder Reifenschaukel, bei Wasserspielen und im Wackelauto zu mobilisieren. Und die Eltern? Bei hausgemachtem Kuchen und Torten und einer leckeren Kaffeespezialität im Restaurant klingt ganz entspannt eine Kindergeburtstag ohne große Vorbereitungen und Chaos aus.

Unsere erfahrenen Mitarbeiter vom Naturerlebniszentrum beraten sie gerne zu den verschiedenen Programmen unter 040/819 77 47 30

Ähnliche Posts

Start typing and press Enter to search