In Neuigkeiten

Spannende Kursangebote im Wildpark Schwarze Berge

Preisgekrönte Fotos schießen, Blockhütten zimmern oder einen Bogen, wie einst Winnetou bauen. Dass Hobbyfotografen und alle, die es werden wollen bei den angebotenen Fotokursen im Wildpark Schwarze Berge gut aufgehoben sind ist bekannt. Auch das Bienenbändiger und Honigfans bei den jährlichen Imkerkursen im Wildpark Schwarze Berge voll auf ihre Kosten kommen. Aber dass man im Wildpark auch lernen kann, sich seine eigene Holzblockhütte zu zimmern, das ist neu.

Haus zu Glück

Am 5. November 2018 startet im Wildpark Schwarze Berge ein fünftägiges Seminar, das theoretische und praktische Einblicke in die Bauweise kanadischer Blockhäuser gibt. Wer also schon immer von einem eigenen kleinen Blockhaus im kanadischen Stil geträumt hat, kann jetzt im November zur Motorsäge greifen und im Wildpark Schwarze Berge das Grundwissen dazu erlernen.
Zimmermeister Thomas Hauschild zeigt den Kursteilnehmern alle Besonderheiten von Blockhäusern, die üblicherweise nicht nur deutlich langlebiger als ein Steinhaus sind, sondern vor allem auch mit einer ausgeglichenen Ökobilanz punkten. Gemeinsam werden in den 5 Tagen kleine Beispiel-Häuser aus großen Balken gebaut, an denen praxisnah alles Wichtige für das erste eigene Projekt daheim erlernt wird. Voraussetzungen sind der kleine Motorsägenschein und etwas Erfahrung mit dem Werkzeug.

kurs-blockhausbau-im-wildpark-schwarze-berge
pfeil-bogen-im-wildpark-schwarze-berge-0277
imkerkurs-im-wildpark-schwarze-berge-
Auf Ötzis Spuren

Geschick ist auch beim abenteuerlichen Bogenbaukurs im Wildpark Schwarze Berge gefragt. Am 9. Dezember 2018, sowie am 13. oder 27. Januar 2019 können sich Interessierte auf die Spuren von Ötzi begeben und einen eigenen hochwertigen Holzbogen für Zuhause bauen.
Bei dem jeweils eintägigen Bogenbaukurs wird eine Idee Wirklichkeit, bei der man am Ende mit seinem selbst gebauten Bogen das Ziel trifft. Der Kursleiter Roger Lange baute mit großer Leidenschaft schon unzählige traditionelle Holzbögen und in 2016 auch einige für den Film „Der Mann aus dem Eis“. Diese Erfahrungen gibt er gerne an große und kleine Menschen weiter. Ist der Bogen fertig gebaut, geht es nach einem stärkenden Mittagessen im Wildpark-Restaurant weiter zu der atemberaubenden Flugschau im Freigehege des Parks. Beendet wird der Bogenbaukurs im Wildpark Schwarze Berge mit einem praktischen Grundkurs im intuitiven Bogenschießen.

Nicht entgehen lassen!

Also, seinen eigenen Bogen bauen wie einst Winnetou? Den heimischen Wildtieren mit der Kamera auf den Pelz rücken und preiswürdige Fotos schießen? Aus dicken Balken eine kleine Blockhütte im kanadischen Stil erbauen? Oder Bienen bändigen und leckeren Honig ernten? Bei den spannenden und vielfältigen Kursangeboten im Wildpark Schwarze Berge gibt es jede Menge zu lernen oder schon Bekanntes zu vertiefen – für sich selbst oder auch als Geschenkidee für einen lieben Menschen zu Weihnachten.

Mehr zum Lesen

Start typing and press Enter to search