Devider Wildpark Schwarze Berge, Abschluss, weiß, gerissen

Du willst spenden?

2. November 2020
Liebe Wildpark-Freunde

auch uns stellt die vorübergehende Schließung des Wildparks und des Restaurants vor große Herausforderungen. Wir sind ein privat geführter Park, der sich ausschließlich über Besuchereinnahmen finanziert. Diese Einnahmen ermöglichen es, unseren Tieren ein schönes Zuhause zu bieten, unsere Mitarbeiter zu bezahlen und die Parkanlage zu pflegen. Das alles mit dem Ziel, Euch einen schönen Ausflug mit tierischen, unterhaltenden und wissenswerten Momenten zu bieten.

Die von der Politik angekündigten Hilfskredite können uns kurzfristig dabei helfen, die laufenden Fixkosten für den Wildpark aufzufangen. Doch langfristig lähmen uns die Kreditrückzahlung und das Ausbleiben der Besuchereinnahmen in der weiteren Entwicklung unseres Parks. Projekte, wie beispielsweise der Bau der Marderlandschaft, der Umbau der Kunsthandwerkerhalle oder der stetige Ausbau einer barrierearmen Parkgestaltung, können nicht weiter realisiert werden, da kein Spielraum mehr für Investitionskredite vorhanden ist.

Du möchtest uns unterstützen?

Die vielen Nachfragen von Menschen, die uns gerne mit einer Spende helfen möchten, rühren uns sehr. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle von ganzem Herzen bedanken.

Spendenkonto:

Wildpark Schwarze Berge

IBAN: DE 42240603000901190016

BIC:
GENODEF1NBU
Volksbank Lüneburger Heide eG
Stichwort: Mein WSB

Eure Spenden werden ausschließlich zum Wohle der Tiere und der Erhaltung der Parkanlage genutzt.
Wir weisen aber darauf hin, dass wir auf Grund unserer Geschäftsform keine Spendenbescheinigung ausstellen können.

Tierpatenschaft
Statt einer Spende kansst Du alternativ in unserem Online-Shop eine Tierpatenschaft für Dein Lieblingstier mit Rechnung kaufen. Auch hiermit unterstützt Du uns.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wildpark-Digital

Damit Ihr während der aktuellen Schließung nicht ganz ohne Eure tierischen Lieblinge aushalten müsst, schaut einfach mal auf unserer Webseite oder bei Facebook und Instagram vorbei.

Weitere Neuigkeiten aus dem Wildpark Schwarze Berge

Als Newsletter-Freund immer tierisch informiert!