Devider Wildpark Schwarze Berge, Abschluss, weiß, gerissen

Mit Nikolaus und Weihnachtsmann auf Futtertour

28. November 2019

Das Natur-Erlebnis-Zentrum im Wildpark Schwarze Berge e. V. hat in diesem Jahr wieder den Nikolaus eingeladen. Am 6., 7. und  8. Dezember 2019 ist er jeweils um 12 Uhr und um 14 Uhr zu Gast im Wildpark Schwarze Berge und nimmt die Kinder mit zu seiner Nikolaus-Futtertour.

Die Fütterung

Er kommt mit der Wildpark-Bahn und beschenkt die Wildtiere mit leckerem Futter. Da der Nikolaus zum Füttern aller Tiere Hilfe braucht, freut er sich über viele kleine und große Helfer. Sie bringen zusammen mit dem Nikolaus Heu, frische Zweige und weitere Leckereien zu den verschiedenen Wildgehegen. Zur Belohnung dürfen die fleißigen Helfer den Nikolaus auch mit der Bahn begleiten.

Ziegennachwuchs im Streichelgehege im Wildpark Schwarze Berge
Eingang Wildpark Schwarze Berge im Winter mit Schnee weihnachtlich beleuchtet
Verdiente Pause

Nach dem Füttern können sich die Kleinen an einem Feuer in der Kunsthandwerkerhalle wärmen und dabei einen leckeren kostenlosen Bratapfel genießen. Fruchtpunsch, Glühwein und weitere Leckereien können hier außerdem erworben werden.

Am 22. Dezember 2019 darf natürlich der Weihnachtsmann im Wildpark Schwarze Berge nicht fehlen, um wieder gemeinsam mit den Kindern die Tiere zu füttern. Auch diese Tour startet um 12 Uhr und um 14 Uhr.

Alle Futtertouren sind kostenfrei, es fällt lediglich der normale Wildpark-Eintritt an.
Bitte unter 040 / 819 77 47-0 anmelden.

Neueste Beiträge

Du willst spenden?

Großes Herbstbasteln im Wildpark Schwarze Berge

Buntes Herbstbasteln

Weitere Neuigkeiten aus dem Wildpark Schwarze Berge

Als Newsletter-Freund immer tierisch informiert!